Costi-Museum

Eine bemerkenswerte Sammlung von Skulpturen des Künstlers Costi

Willkommen im Costi-Museum

Das ehemalige Presbyterium Saint Jacques in Bergerac empfängt unter den bemerkenswerten Gewölben des Kellers der Petite mission  das Costi-Museum.

Konstantin Papachristopoulos Der 1906 in Athen geborene und 2004 in Paris verstorbene Künstler signierte seine Werke mit Costi und ist unter diesem Namen am bekanntesten.

Dieser Schüler von Bourdelle war ein figurativer Bildhauer der 1. Hälfte des 20. Costi arbeitete mit Modelliermasse und der Herstellung von Bronzen, beschäftigte sich aber auch mit Marmorschnitzerei.

1999 schenkte Costi der Stadt Bergerac 52 Bronzen, 7 Gipse, 7 Zeichnungen. Das 220 m2 große Museum öffnete seine Türen im Jahr 2001 und lädt Sie ein, diese dem weiblichen Körper gewidmeten Werke zu entdecken.

Ausrüstung

Preisdetails

Freier Eintritt
Kostenloser Besuch

Geführte Gruppenführungen: 2,50 € pro Person - Mindestpaket 50 €.

 

Sektor
Périgord Purple
Adresse:
Presbytère St. Jacques Place de la Petite Mission 24100 BERGERAC
Kontakt zum Eigentümer

Ihr Name (erforderlich)

Ihre E-Mail (erforderlich)

Ihr Telefon

Betreff

Ihre Botschaft


Was finden Sie in der Nähe?