Die Schlösser und Villen des Dordogne Périgord

Das Departement Dordogne: Land der Meilen und Schlösser! Im Mittelalter war Aquitanien und insbesondere die Dordogne ein Bereich der großen Konflikte zwischen Frankreich und England: der berühmte hundert Jahre Krieg. Die Region umfasste dann mehr als Tausend befestigte Burgen. Dominiert das Tal der Vézère oder das Tal der Dordogne auf felsigen Sporen, aber auch in Périgord lila und Périgord Blanc.

Von der befestigten Burg bis zur Renaissance Burg, durch das starke Haus, kommen Sie und entdecken Sie dieses außergewöhnliche perigourdin architektonische Erbe in einer Region voller Geschichte und Geschichten. Viele Burgen sind um die mittelalterliche Stadt Sarlat la Canéda und in der Nähe der schönsten Dörfer Frankreichs gruppiert.

Siehe auch Die bemerkenswerten Gärten Und die Religiöse Denkmäler und Priorat...

Reignac's Strong House

"Château Falaise" einzigartig in Frankreich
Das starke Haus der Reignac bewahrt in einem außergewöhnlichen und ganzen epochal Zustand, es ist in Frankreich das einzige Monument dieser Art ...
4.0
Tursac

Burg Bourdeilles

Zwei Burgen unterschiedlicher Epochen
Das Château de Bourdeilles ist Teil des Beynac, der Mareuil und der 4 Baronies of Périgord es besteht eigentlich aus 2 Burgen: ...
3.0
Das Dorf
Bourdeilles

Montreal Castle

Renaissance Schloss, historisches Monument
Das Hotel liegt 7 km von Mussidan, das elegante Chateau de Montréal mit Blick auf das Tal der Crempse Dies ist ein Schloss der...
Issac

Burg Beynac

Wahrzeichen mittelalterlicher Festung der Dordogne
Das Château de Beynac ist eines der am besten erhaltenen und eines der berühmtesten Périgord, das es im 12.
4.7
Straße der Burg
Beynac-et-Cazenac

Burg ¢ teau Jumilhac

5 Jahrhunderte Geschichte, Kunst und Architektur in Haut-Périgord
Genau wie Saint-Yrieix, 12 Kilometer entfernt, bildete das Château de ¢ teau Jumilhac, auf den Schritten des Limousin und des Périgord, eine defensive Linie während der ...
Castle Square
¢ teau Jumilhac-Le-Grand

Schloß von Harris

Ein Autenthique Aufstellungsort, ein Wunder der extravaganten Architektur
Das Château de Le Hermes, ein Meisterwerk der extravaganten gotischen Architektur, erbaut zwischen 1500 und 1520 von Jean de Calvimont, wird aufgegeben ...
4.5
Rouffignac-Saint-Cernin-de-Reilhac

Schloß von den

Ein außergewöhnliches architektonisches Ensemble!
Das Château de Kugeln, eine der 4 Baronien des Périgord mit Beynac, Kugeln und Mareuil, präsentiert ein beeindruckendes architektonisches Ensemble im...
4.0
Biron

Schloss Gageac

Chateau Classé, einer der charmantesten der bergeracois
Am 12., einem Wachturm, der vom Château de Duras abhängig ist, besteht die Hochburg Gageac aus einem einzigartigen Dungeon, dessen Zugang...
Gageac-et-Rouillac

Schloß von Commarque

Im Herzen von 15000 Jahren Geschichte in der Dordogne
Das Château de Commarque: ein mittelalterliches Kastell mit Blick auf das Tal der Beune, das Château de Commarque wurde zum Zweck der ...
5.0
Les Eyzies-de-Tayac-Sireuil

Schloß des Bischofs

Eine der dreißig schönsten Schlösser der Périgord!
Castle Castle der Bischof ist der ehemalige Sommerpalast der Bischöfe von Périgueux, und nur Schloß von dieser Stadt, es ist ...
5.0
Rue du Château
'

Chateau de Castelnaud

Mittelalterliche Burg, Museum des Krieges im Mittelalter in der Dordogne
Das Schloß von Castelnaud dominiert das Tal der Dordogne, es steht vor der Burg von Beynac, die sich auf der anderen Seite der ...
4.8
Castelnaud-la-Chapelle

Burg Hautefort

Das Schloß Juwel des Périgord Noir
Die elegante Silhouette des Château de Hautefort liegt an der Spitze eines Plateaus, das die Täler der Bernier dominiert, und die schweren, zwei ...
Hautefort

MARQUEYSSAC Gärten

Romantische und malerische Gärten mit Blick auf die Dordogne Meisterwerk der Topi Kunst
Die Gärten von marqueyssac, die auf einer felsigen Spur mit Blick auf das Tal der Dordogne thront, bietet Ihnen in einem magischen Ort eine der schönsten ...
4.0
Vézac

Chateau de la Marthonie

Chateau de la Marthonie
Die ersten Bauwerke des Château de la Marthonie stammen aus dem 12. Jahrhundert, das während des Hundertjährigen Krieges zerstört wurde...
Das Dorf
Saint-Jean-de-Côle

Das Schloß von Verlust und seine Gärten

Château en Dordogne: Zeugnis der Renaissance "1576"
"Es ist der Geist der Orte" in 5 km von Montignac-Lascaux auf der D706 in Richtung Les Eyzies, die Burg von LOSSE...
4.7
Thonac

Château des Milandes

Das alte Haus der Josephine Baker-Raptors Show
Must-See in der Dordogne Périgord! Der Besuch des Château des Milandes ist ein wunderbarer Tauchgang im Leben des Schlosses zum Zeitpunkt der ...
4.8
Castelnaud-la-Chapelle

Schloss Puymartin

Das Schloß der weißen Dame
Geschichte des Schlosses von Puymartin der Bau der Burg begann im 13. Jahrhundert in 1357, die Burg wird Englisch Besitz...
Marquay