Saint Cyprien Saint Cyprien Saint Cyprien Saint Cyprien Saint Cyprien

Saint Cyprien

Ein mittelalterliches Dorf im Herzen des Périgord Noir

Willkommen in Saint Cyprien

Saint Cyprien Es ist eine mittelalterliche Stadt auf einem Hügel am Rande der Dordogne, eine kleine Gemeinde mit 1700 Einwohnern.

Saint Cyprien ist ein kleines Dorf mit 1600 Einwohnern im Herzen des Goldenen Dreiecks von Périgord: Sarlat, les Eyzies, Bergerac

Die Traverse, die kleine Straße, die das Dorf in der Länge durchquert, begrüßt jeden Sonntag einen fabelhaften Markt, Sie werden auch kleine Händler und Restaurants finden.
Für den Besuch muss man ein wenig in Richtung der aufsteigenden Teile abweichen, man geht durch kleine Straßen, in denen die Steinhäuser perfekt erhalten sind und dem Dorf einen unglaublichen Charme verleihen.

Sie steigen in die Abtei. Sein Name stammt von einem Einsiedler namens St. Cyprien, der sich im 7. Jahrhundert in einer Höhle mit Blick auf das Dordogne-Tal niederließ. ( Die Höhlen von Fages, die das heutige Dorf überblicken und zu Fuß von der Stadt aus zu Fuß erreichbar sind. Nach und nach wuchs eine Religionsgemeinschaft um ihn herum auf.

Im Jahr 2018 begrüßte Saint Cyprien die 99. Félibrée: Die Félibrée (in Occitan: Felibrejada) ist ein beliebtes okzitantes Festival, das jedes Jahr in einer Stadt oder einem Dorf von Périgord stattfindet.

Ausrüstung

     

    Sektor
    Schwarzer Périgord
    Adresse:
    24220 Saint Cyprien
    Kontakt zum Eigentümer

    Ihr Name (erforderlich)

    Ihre E-Mail (erforderlich)

    Ihr Telefon

    Betreff

    Ihre Botschaft


    Was finden Sie in der Nähe?