Schloss Castelnaud Schloss Castelnaud Schloss Castelnaud Schloss Castelnaud Schloss Castelnaud

Schloss Castelnaud

Mittelalterliche Burg, Kriegsmuseum im Mittelalter in der Dordogne

Schloss Castelnaud La Chapelle, Kriegsmuseum im Mittelalter

Schloss Castelnaud Dominiert das Tal der Dordogne, es steht vor der Burg von Beynac auf der anderen Seite des Flusses

Auf einem Felsvorsprung erbaut, bietet es ein herrliches Panorama über das Dordogne-Tal.

Die Geschichte des Schlosses von Castelnaud:

Im 12. Jahrhundert gegründet, ist es im Besitz des Cathar-Herrn Bernard de Casnac, im Jahr 1214 während des Albigeois-Kreuzzugs, wird es von Simon de Monfort eingenommen und erweitert mit einem Kerker und einem Balz.

Während des hundertjährigen Krieges ging er regelmäßig in das englische Lager, bis er zu ihren Besitzern, den Caumonts, zurückgebracht wurde. Von da an ist es mit modernen Verteidigungsgeräten mit Kanonenbooten und Artillerietürmen ausgestattet.

Das Schloss, das Kapitän Geoffroy de Vans, einem gebürtigen Castelnaud, anvertraut ist, wird von den Angriffen während der Religionskriege verschont bleiben.

Während des 15. Jahrhunderts, wie viele der Schlösser von Périgord, werden Transformationen darauf abzielen, den Komfort dieser Bewohner zu verbessern, aber es wird immer seltener besetzt sein, die Caumont ist in ihre neue Chateau aux Milandes.

Es war während der Französischen Revolution, dass die Burg vollständig aufgegeben wurde und nicht aufhören würde, sich bis 1968 zu verschlechtern, wo es als historisches Denkmal eingestuft wurde und wichtige Sicherungs-und Restaurierungsarbeiten unternahm.

Besichtigung des Château de Castelnaud

Während Ihres Besuchs treffen Sie auf die lebensgroßen Reenactments mittelalterlicher Kriegsmaschinen (Mangonel, Trebuchet, Pierrière, Basteln) sowie auf eine bedeutende Sammlung von Waffen und Rüstungen: Das Château de Castelnaud hat seit 1985 die Kriegsmuseum im Mittelalter.

Kostenlose Besuche:

Die kostenlose Tournee ist übersät mit einer reichen Beschilderung, interaktiven Kiosken und Modellen. Die Entwicklung der Befestigungs-und Belagerungstechniken wird auch durch eine Diashow, Filme und Videospiele hervorgerufen.

Entdecken Sie das Leben der Herren von Castelnaud mit dem mittelalterlich inspirierten Garten und dem möblierten Verlies.

Führungen:

Im Sommer werden Führungen zum Thema Krieg im Mittelalter in Französisch, Englisch und Niederländisch geplant.

Animationen:

Winterferien :

  • Anpassen von Panzerung und Kastelainekleid für Kinder von 3 bis 12 Jahren (vom 09/02 bis 08/03, jeden Tag)
  • Bogenschießen (vom 10/02 bis 06/03, außer WE)

Frühjahrsferien :

  • Armbrustschießen für Kinder von 7 bis 14 Jahren (vom 05/04 bis 03/05, außer samstags)
  • Begegnung mit einem Harquebusier der Religionskriege (vom 05/04 bis 02/05, außer samstags und sonntags morgens und am 02/05)
  • Schmiedevorführung (vom 06/04 bis 02/05, außer sonntags)

Mai / Juni :

  • Von Angesicht zu Angesicht mit einem Harquebusier der Religionskriege (vom 01/05 bis 02/05, vom 08/05 bis 10/05, vom 21/05 bis 24/05 und vom 03/05 bis 01/06)
  • Tag im Schloss (13. und 14/06)

Sommerferien :

  • Waffenhandhabungsshow (vom 06/07 bis 28/08, ausser samstags)
  • Schmiededemonstration (vom 13/07 bis 28/08, täglich)
  • Nachtvorstellung (vom 13/07 bis 28/08, Montag bis Donnerstag)
  • Trebuchet-Schießvorführung (vom 01/07 bis zum 31/08, außer sonntags)

Feiertage zu Allerheiligen:

  • Freizeit und Vergnügen: in der Zeit der Herren! (der 30. und 31.10.)
  • Anpassen von Panzerung und Kastelainekleid für Kinder von 3 bis 12 Jahren (vom 18.10. bis 31.10., jeden Tag)
  • Schmiededemonstration (vom 18.10. bis 31.10., außer am 24.10.)
  • Begegnung mit einem Harquebusier aus den Religionskriegen (vom 10.10. bis zum 11.11., außer am 24., 30. und 31.10.)

Weihnachtsfeiertage :

  • Anpassen von Panzerung und Kastelainekleid für Kinder von 3 bis 12 Jahren (vom 26.12. bis zum 01.01., jeden Tag)

Preisdetails

RATES 2020 (je nach Saison)

Erwachsener: von 9,90 € bis 10,90 €.

Kind (10 bis 17 Jahre alt): von 5 € bis 5,50 €.

KOSTENLOS für Kinder unter 10 Jahren!

Doppelkarte mit den Gärten von Marqueyssac (gültig für 1 Jahr, außer für die Candlelight-Abende und die Show-Anfrage)

Erwachsene: von 18 € bis 19 €.

Kind (10 bis 17 Jahre alt) : von 9 € bis 9,50 €.

"Freunde von Castelnaud" Abonnementkarte: 19 €
(Unbegrenzter Zugang für 1 Jahr)

Termine und Zeiten

Das ganze Jahr über täglich geöffnet.
Februar, März und Oktober. Bis 12. November Von 10 bis 6 Uhr bis April, Mai, Juni und September. : 10 bis 19 Uhr
Juli, August: 9 bis 20 Uhr (Show-Survey in 20 h15 und um 22 Uhr jeden Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Abend)
13. Nov. Ende Januar: 14 bis 17 Uhr
Weihnachtsfeiertage: 10-17 Uhr
Letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung
Dauer des kostenlosen Besuchs von 1 Stunde bis 1h30.

 

Castelnaud-la-Chapelle
Route ansagen
Adresse:
Schloss Castelnaud, 24250 Castelnaud-la-Chapelle
Sektor
Schwarzer Périgord
Kontakt zum Eigentümer

Ihr Name (erforderlich)

Ihre E-Mail (erforderlich)

Ihr Telefon

Betreff

Ihre Botschaft





Was finden Sie in der Nähe?