Schloss Excideuil Schloss Excideuil Schloss Excideuil

Schloss Excideuil

Festung, die über den Übergang vom Périgord zum Limousin wacht

Willkommen im Château d'Excideuil

Das Schloss von Excideuil befindet sich im Nordosten des Departements Dordogne im Grünen Perigord. Es handelt sich um eine befestigte Burg, die im Laufe ihrer Geschichte umgestaltet wurde. Diese Festung besitzt den einzigen doppelten quadratischen Bergfried im Périgord, der durch ein Renaissanceschloss aufgeweicht wird.

Geschichte des Schlosses

Der Bau des Schlosses von Excideuil begann im 11. Jahrhundert, als die Vicomte von Limoges, die die Straße zwischen Périgueux und Limoges bewachen wollten, Wälle und einen Bergfried errichten ließen.

Es hat eine stürmische Geschichte. Im Laufe der Jahre ist sie regelmäßig von Hand zu Hand gegangen.

In den Jahren 1182 und 1184 wurde er von Richard Löwenherz angegriffen, leistete jedoch Widerstand. 15 Jahre später fiel er in englische Hände, als der landlose John Herr mehrerer Schlösser der Viscounty von Limoges wurde. Um 1210 ging die Burg an die Vicomte zurück. Während des Hundertjährigen Krieges wurde es 1351 von den Engländern besetzt, 1356 wieder befreit, 1360 an die Engländer zurückgegeben und 1370 ein letztes Mal von Du Guesclin befreit.

Dann kamen die Religionskriege, immer noch unter dem Vorrecht des Vicomte von Limoges, es kehrte an Jeanne d'Albret (Mutter von Henri iv) zurück und ging kurzzeitig in die Hände der Protestanten über.
Durch Heirat geht es in den Besitz der Familie de Talleyrand über. Das Schloss ist dann jahrzehntelang verlassen und verfallen...1973 verwüstet ein Brand die Dächer des Schlosses.

Ende des 20. Jahrhunderts unternahmen die neuen Besitzer, die Familie Naudet, Sanierungsarbeiten. Heute befinden sich Wohnung und Bergfried in Privatbesitz, während der westliche Teil des Schlosses der Gemeinde gehört.

Besichtigung des Schlosses :

Der gemeinschaftliche Teil des Château d'Excideuil ist das ganze Jahr über kostenlos zugänglich: Sie können frei entlang der Festungsmauern und im Innenhof spazieren gehen, das Panorama über das Loue-Tal bewundern und von Juni bis Oktober in den Räumen des Châtelet die Ausstellungen von Malerei, Fotografie, Skulptur,... entdecken, die von derDie Vereinigung Excit'Œilin Partnerschaft mit der Kulturbehörde des Departements und der Stadtverwaltung.

Ausrüstung

    Preisdetails

    Kostenloser Tag der offenen Tür

    Termine und Zeiten

    Ganzjährig geöffnet

     

    Adresse:
    Schloss Excideuil 24160 Excideuil
    Sektor
    Grüner Périgord
    Kontakt zum Eigentümer

      Ihr Name (erforderlich)

      Ihre E-Mail (erforderlich)

      Ihr Telefon

      Betreff

      Ihre Botschaft


      Was finden Sie in der Nähe?