Der Bahnhof Robert Doisneau Der Bahnhof Robert Doisneau Der Bahnhof Robert Doisneau Der Bahnhof Robert Doisneau Der Bahnhof Robert Doisneau

Der Bahnhof Robert Doisneau

Die Begegnung von Doisneau und der Dordogne

Willkommen im Bahnhof Robert Doisneau

Der Bahnhof Robert Doisneau ist ein Ausstellungsort, der dem berühmten Fotografen gewidmet ist.

Robert Doisneau (1912-1994) war für seine Fotografien des Alltagslebens in Paris und den Vorstädten bekannt, die die Poesie und Menschlichkeit des städtischen Lebens hervorheben. Er studierte an der École Estienne in Paris und begann seine Karriere mit der Arbeit für Mode- und Werbezeitschriften.

Er ist vor allem für seine Fotografie "Le Baiser de l'Hôtel de Ville" bekannt, die zu einem der berühmtesten Bilder der französischen Fotografie wurde. Er war auch ein großer Verfechter der humanistischen Fotografie, die den Fokus auf die einfachen Menschen und ihr tägliches Leben legt.

Doisneau arbeitete auch für Magazine wie Life, Vogue und Harper's Bazaar. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen für seine Arbeit, darunter den Grand Prix National de la Photographie im Jahr 1986.

Die Galerien des Bahnhofs Robert Doisneaux

Der auf drei Etagen verteilte Bahnhof Robert Doisneau ist ein origineller Ort, an dem Design und Originalität aufeinandertreffen.

Im Erdgeschoss sehen Sie Fotografien von Robert Doisneaus Urlaub in der Dordogne und im Lot bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im August 1939. Man erblickt bekannte Landschaften, Familienfotos, Kanufahrten... Einige zeitlose Fotografien zeigen uns eine unveränderte Dordogne.

Im ersten Stockwerk geht es um das Thema "tranches de vie" (Lebensabschnitte), ein Thema, das Robert Doisneau häufig verwendete. Hier entdecken Sie Fotografien von "Personen" aus unserer Region, insbesondere von den Stopflebern Rougié.

Zu dieser Galerie gehört auch ein Labor, in dem Sie sich mithilfe einer interaktiven digitalen Animation in die analoge Fotografie einführen lassen können. Sie lernen Entwicklungstechniken kennen, die auch heute noch von Fotoenthusiasten verwendet werden.

Temporäre Ausstellungen:

Zusätzlich zu seinen Dauerausstellungen empfängt der Gare Robert Doisneau das ganze Jahr über auch Künstler in wechselnden Ausstellungen. Dies ist eine Gelegenheit, die Fotografie von Künstlern auf Reisen zu entdecken und neue Talente im Bereich der Fotografie zu entdecken.

Finden Sie hier das Programm der Sonderausstellungen

Das Tourismusbüro

Im Bahnhof Gare Robert Doisneau befindet sich auch das Office de Tourisme du Pays de Fénelon. Hier können Sie sich über alle Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Festivitäten der Region und des Périgord Noir im Allgemeinen informieren. Unsere Empfangsmitarbeiter stehen Ihnen bei Ihren Recherchen und Ihrem Informationsbedarf zur Seite.

Ein Souvenirladen bietet Ihnen zahlreiche Produkte an, die Robert Doisneau und der Region Dordogne-Périgord gewidmet sind. Ein origineller Wink mit dem Zaunpfahl: Ein Schwarz-Weiß-Fotoautomat mit vier Aufnahmen ermöglicht es den Besuchern, eine persönliche Erinnerung an den Ort mit nach Hause zu nehmen.

Das Café am Bahnhof

Das Café Resto ist von April bis November geöffnet, um die Besucher der Ausstellung, aber auch Radfahrer oder Autofahrer auf der Durchreise zu bewirten.

Das Café bietet Ihnen Getränke, aber auch eine "hausgemachte" Küche mit frischen Produkten aus der Region.

Preisdetails

KOSTENLOSER Eintritt: Zugang zu den Galerien "Robert Doisneau, entre Périgord et Quercy" und zur Sonderausstellung "du moment", die der Fotografie oder den visuellen Künsten gewidmet ist.

 

Termine und Zeiten

  • Mai / Juni
    Montag bis Freitag von 10:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
    Samstag, Sonntag und Feiertage von 10:00 bis 18:00 Uhr
  •  Juli / August
    Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr (ab Samstag, den 2. Juli 2022)
  •  September
    Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
    Samstag & Sonntag: 10:30 - 13:00 Uhr | 14:00 - 18:00 Uhr
  •  Oktober
    Täglich von 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
  •  November bis April
    Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
  •  Schulferien :
    Täglich von 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Akzeptierte Zahlungen
Sprachen gesprochen

 

Adresse:

La Gare Robert Doisneau 650 route de la Dordogne - 24370 CARLUX

Sektor

Schwarzer Périgord

Kontakt zum Eigentümer

    Ihr Name (erforderlich)

    Ihre E-Mail (erforderlich)

    Ihr Telefon

    Betreff

    Ihre Botschaft

    Was finden Sie in der Nähe?