Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat Sarlat

Sarlat

Die Hauptstadt des Périgord Noir

Sarlat: die Hauptstadt des Périgord Noir

Östlich des Departements zwischen Dordogne und Vézère gelegen, Sarlat Heute ist eine der schönsten mittelalterlichen Ensembles in Europa. Von der moderne durch das Malraux Gesetz geschützt, hat Sarlat die malerische Landschaft seiner Gassen und die Schönheit seiner Denkmäler bewahrt. Die Stadt hält die Aufzeichnung der Dichte in historischen Denkmälern klassifiziert oder eingeschrieben in der nationalen Bestandsaufnahme mit 65 Monumenten und geschützten Gebäuden.
Durch seine Gassen zu gehen, ist fast tausend Jahre authentischer Architektur zu lesen, wo, vom Pflaster bis zu den Dächern von Schiefer, dieser heiße und blonde Stein vorherrscht.....

Verwurzelt im Herzen seines Terroirs, ist Sarlat der ideale Platz, zum der Gastronomie Périgourdine zu entdecken: im Paradies der Trüffel, der Pilze, der Foie Gras, der Bonbons, der Torten und der feinen Delikatessen des Landes, die périgourdins (in Verbindung stehenden konnten für Jahrhunderte beibehalten, Diese große kulinarische Tradition, eine wahre Quintessenz von Aromen und Aromen, die Sie auf dem schönen Markt von Sarlat finden werden.

Die Stadt ist während des ganzen Jahres mit seinen BI-wöchentlichen Märkten am Mittwoch und Samstag Vormittag sehr lebhaft, ein Meilenstein während eines Aufenthalts in Périgord.

Viele Festivals folgen einander:

-Das fest der Trüffel und Foie Gras Ende Januar
-Trüffel-Märkte von November bis März jeden Samstag Morgen-das Fest'oie Festival rund um Ente und Gans Foie Gras Ende Februar
-die Tage des Bodens zum Aufstieg
-Das Festival der Open-Air-Theater-Spiele von Mitte Juli bis Anfang August
-die Internationales Filmfestival Mitte November
-der Weihnachtsmarkt
-Flohmarkt jeden letzten Sonntag im Monat

Der beste Weg, Sarlat zu entdecken, ist ein Abenteuer in seinen kleinen Gassen zu gehen. Das touristische Büro organisiert auch Geführte Touren Von April bis Dezember sowie geführte Audio-Touren.

In der Nähe des Tals der Dordogne und des Vézère ist Sarlat der ideale Ausgangspunkt, um die touristischen Schätze des Périgord Noir zu entdecken:

– Die Höhlen von Lascaux In Montignac
-Das Dorf Les Eyzies
– Die Abgrund der proumeyssac In Audrix
– Die Château des Milandes Heimat von Josephine Baker in Castelnaud
– Die Eyrignac Gärten
– Die Schloß von den
Die'Aquarium des Périgord Noir

und andere Güter Sehenswürdigkeiten der Périgord

Kommend nach Sarlat das ganze Jahr über, und vor allem in der Nebensaison, wo die Natur offenbart seine Persönlichkeit besser, ist für jedermann die Gewissheit, eine wahre Kunst des Lebens zu entdecken. Und wenn Sie die Chance haben, mindestens einmal in Ihrem Leben, um zu sehen, die alte Stadt schmücken sich mit Schnee (es ist wahr, dass es sehr selten ist), werden Sie nicht vergessen, die Magie, die aus ihm herauskommt.

Ausrüstung
    Sarlat-la-Canéda
    Die Route angeben

    Adresse:

    Die Caneda

    Sektor

    Périgord Noir

    Kontaktieren Sie den Besitzer:

    Ihr Name (erforderlich)

    Ihre e-Mail (erforderlich)

    Ihr Telefon

    Über

    Ihre Nachricht






    Was finden Sie in der Nähe?